044 - 725 72 00 | Dr. med. Michael Handwerker 044 - 725 04 04 | Dr. med. Ernst Bezel

Erkrankungen der Atemwege

Wir unterscheiden obstruktive und  restriktiven Atemwegserkrankungen.

Obstruktive Atemwegserkrankungen führen zu einer Verengung der Atemwege. Es entsteht dass Gefühl gegen einen erhöhten Widerstand atmen zu müssen. Das Atmen fällt also schwerer. Auslöser können sein Allergien z.B.  im Rahmen allergischen Asthmas. Chronische Erkrankungen wie die COPD, können ebenfalls die Atmung erschweren.

 

Restriktive Atemwegserkrankungen vermindern die Fähigkeit der Lunge sich mit Luft zu füllen. Der Austausch von Luft ist erwchwert. Die Ursachen rühren von Verletzungen der Rippen, Nervenschäden. Am häufigsten sind jedoch Probleme die Lunge selbst Betreffend. So kann Flüssigkeit in der Lunge (Lungenödem) oder Pleura (Pleuraerguss) bzw. eine Lungenentzündung ursächlich für die behinderte Atmung sein 

Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems

Stoffwechselstörungen

Erkrankungen der Verdauungsorgane

Erkrankungen der Niere und der Harnwege

Erkrankungen des Gefäßsystems

Erkrankungen des Immunsystems

Ihr Ansprechpartner

Weitere medizinische Angebote in unserer Praxis

Grundversorgung / Hausarzt

Erste Anlaufstelle für medizinische Probleme und Beschwerden.

Ganzheitliche hausärztliche Betreuung aller Krankheiten

Orthopädie

Diagnostik und Therapie rund um den Bewegungsapparat.

Nicht-operative (konservative) und operative Behndlungen

Zusätzliche Dienstleitungen in unserer Praxis

Praxislabor

Point-of-Care Laboranalysen & Anbindung an Labor für Spezialanalysen 

Praxisapotheke

Sämtliche Medikamente für die Behandlung direkt in der Praxis verfügbar

Zweitmeinung

Sollten Sie eine Zweitmeinung benötigen sind beraten wir Sie gerne

Gutachten

Wir erstellen für Sie oder im Auftrag Ihrer Versicherung Gutachten

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Ernst Bezel

Terminvereinbarung

044 725 04 04 

Sprechstunden

Mo, Di08-12 Uhr & 14-18 Uhr
Mi08-12 Uhr
Do, Fr08-12 Uhr & 14-18 Uhr